Transit

posted by: Sven
Erstellt: 04 November 2008

40 Stunden plus. Am Anfang ist es ja immer noch lustig. Abflughalle, leichte Aufregung, es geht weiter und so. Dann der Check-In. Mit Fahrraedern ist das ja doch jedes mal Pain i.t.a. Jede Airline will es anders. Verpackt, unverpackt, Extragbuehr oder im Gesamtgepaeck mit drin oder es geht einfach so. Haengt ja auch immer von der Laune der Damen und Herren am Schalter ab. Aber juhu wir schaffen diese Huerde problemlos und weil wir fast einen ganzen Tag damit verbracht haben die Raeder in Kartons zu verpacken, duerfen wir hoffen, dass sie auch heil ankommen. 

Read More